Wie kann ich Fehler bei der Meldung "Installation nicht erfolgreich" bei Android-Geräten beheben?

Letzte Aktualisierung -

Hier sind die Optionen, die Sie haben, wenn das Herunterladen der GolfSense-App Probleme bereitet und diese Meldung erscheint:
 
 
1.) Löschen Sie die Cache und Daten der GolfSense-App -
Gehen Sie dazu in die Einstellungen und dann zu Anwendungen > Anwendungsmanager > Alle > GolfSense.  Wählen Sie "Daten löschen" (dies sollte die Cache auch löschen). Gehen Sie zurück in die Liste Ihrer Apps und wiederholen Sie den Vorgang mit dem Download-Manager. Gehen Sie danach zurück in den Play Store und laden Sie die GolfSense-App erneut herunter. Wenn es funktioniert, können Sie die App wie gewohnt verwenden. Wenn nicht, liegt das Problem vermutlich bei der SD-Karte.  Fahren Sie mit Schritt 2 fort.
2.) Entfernen Sie vor der Aktualisierung Ihre SD-Karte- 
Der einfachste Weg, dieses Problem zu lösen, ist, Ihre SD-Karte zu entfernen, bevor Sie Apps aktualisieren. Gehen Sie zu Einstellungen > SD-Karte & Telefonspeicher und wählen Sie SD-Karte entfernen. Wenn die SD-Karte vollständig entfernt wurde (es wird einen Moment dauern), können Sie mit der Aktualisierung Ihrer Apps fortfahren. Die Neuinstallierung sollte problemlos funktionieren (Sie müssen allerdings womöglich in Google Play nach der GolfSense-App suchen, wenn Sie nicht in Ihrer Download-Seite erscheint). Danach müssen Sie Ihre SD-Karte wieder einlegen und die App erneut mit App 2 SD verschieben.
3.) GolfSense-Aktualisierungen deinstallieren- 
Diesen Fall mussten wir bisher nicht anwenden, doch es sollte erwähnt werden, dass manche Nutzer eine Lösung für Ihr Problem fanden, indem sie in die Einstellungen gingen, dann auf Anwendungen > Alle > GolfSense und dann auf "Aktualisierungen löschen". 
4.) App deinstallieren und neu installieren -
Sollten Sie schon versucht haben, die App zu aktualisieren, werden Sie sie nicht durch Löschen deinstallieren können. Wenn Sie aber zu den Einstellungen gehen, dann auf Anwendungen > Anwendungsmanager und die App von dort deinstallieren (indem Sie auf die App tippen und dann auf "Deinstallieren"), sollten Sie sie problemlos aus dem Google Play Store erneut herunterladen können.
 
Wenn nichts hiervon Ihr Problem beseitigt, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit der Beschreibung der bereits unternommenen Schritte und unser Team vom Kundenservice wird Ihnen bei der Problemlösung behilflich sein.

War dieser Artikel hilfreich?

Kontakt

Der Zepp Support ist von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr PST erreichbar